12.2.14

CHANGES, BLUE JEANS AND MEMORIES.


Changes. Wieder mal in Berlin angekommen, fühle ich mich nach drei Tagen arbeiten auf hohen Schuhen ein wenig ausgelaugt und freue mich wieder in der Heimat zu sein. Berlin ist doch immer wieder ein Stück Wohlfühlen und Zu Hause. In einem Berliner Hinterhof hab ichs mir wieder mal gut gehen lassen und mit meinem Schwesterherz ein paar Bildchen gemacht. Bekleidet mit einer entspannten Jeans von H&M und nein liebe Leute der älteren Generation: Ich bin nicht hingefallen. An den Füßen meine geliebten Chelsea Boots (so ähnlich bei Mirapodo) und dazu einen in London ergatterten Pullover und die alt bekannte Jacke von Minusey, abgerundet durch einer Prise Heimatgefühl. Die Semesterferien können los gehen würd ich sagen.  

Changes. Back in Berlin, I feel a little stressed out by my working days in High Heels the last couple days, so I decided to let my feet relax for a while. Berlin is always a feeling of being home and being well for me. My sister and I decided to take some pictures at the entrance of our house. I went for my beloved Chelsea Boots (similar at Mirapodo) and my new jumper from London, a blue jeans and my Minusey parka. So let the adventure Berlin City begin.



Wearing: Jeans, Shirt (H&M), Jumper (River Island), Shoes (USG), Parka (Minusey), Sunglasses (Rayban)

5 comments:

  1. Die Hose sieht super aus an dir! Schönen Heimaturlaub wünsch ich dir :) Liebe Grüße, Carina (www.modelirium.at)

    ReplyDelete
  2. świetny look, jeansy bardzo fajne :)

    ReplyDelete
  3. Schön mal wieder was von dir zu lesen & zu sehen :)
    Tolles Outfit!
    Grüße Tissi
    http://tissi-ijh.blogspot.de

    ReplyDelete
  4. Ich freu' mich so auf die bevorstehenden Semesterferien, das wird super! :) x

    ReplyDelete
  5. Cooler Mantel!

    http://misspippisstyle.blogspot.hu/

    ReplyDelete

Fashionable Opinions